Das  Programm Lauth und Schlottke soll Ihr Kind ermächtigen, in der Schule, im Kindergarten und zu Hause aufmerksam und konzentriert Handlungen ausführen zu können, welche von außen von ihm erwartet werden oder welche es sich selbst vorgenommen hat.

Verbessert werden sollen  grundlegende Fertigkeiten, die für das Ausführen einer beabsichtigten Handlungen notwendig sind wie zum Beispiel aufmerksames Zuhören, um überhaupt zu verstehen, was von ihm in einer Aufgabe verlangt wird. Auch  Verhaltenssteuerung und Handlungsplanung werden gezielt trainiert. Hierfür werden Programmbausteine bereitgestellt, die aufeinander bezogen sind und die gesamte Bandbreite der Störung aufgreifen. Dazu gehören auch Konzepte zur Verbesserung des Lernens und zur Förderung des Sozialverhaltens. Die Therapie wird individuell auf jedes einzelne Kind  abgestimmt.

 

Das Programm THOP ist ein verhaltenstherapeutisches Programm zur Behandlung von Kindern mit Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörungen und oppositionellen Verhaltensstörungen. Das Programm eignet sich für eine umfassende Behandlung von Kindern im Alter von ca. 3 bis 12 Jahren. Ein wichtiger Bestandteil des Programms ist, die Einbeziehung des sozialen Umfeldes des Kindes in die Behandlung.

 

Reminder ist ein Programm zum Gedächtnistraining speziell für Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren.

 

 

 

Hier finden Sie uns:

Praxis für Ergotherapie

Barbara Armbruster

Sofienstr. 2

69226 Nußloch

 

Terminvereinbarung:

06224-174539 06224-174539

 

Persönlich erreichen Sie uns:

Montag, Dienstag, Donnerstag u. Freitag

9.00 Uhr - 10.00 Uhr

 

Anmeldung telefonisch:

Bitte hinterlassen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer auf unserem Anrufbeantworter, wir rufen zeitnah zurück.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

info@ergotherapie-nussloch.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Ergotherapie Barbara Armbruster